Neues Merkblatt

Bauchschmerzen schnell und effektiv lindern

Bauchschmerzen hatte bestimmt jeder schon einmal. Drückende Darmkrämpfe, zwickende Bauchschmerzen links oder rechts, manchmal in Kombination mit Übelkeit, Erbrechen und Verdauungsstörungen. Oft treten sie nach einem üppigen Essen oder als Magenverstimmung nach dem Essen auf. In der Regel ist die Ursache nicht weiter besorgniserregend. 

Auf unserem Merkblatt findest du die Anweisung, um die lästigen Bauchschmerzen zu lindern. Du kannst das Merkblatt gratis herunterladen.

Bauchschmerzen, die sich anders als sonst äussern und über das übliche Zwicken nach einer kleinen Völlerei oder einem Gläschen Wein zuviel hinausgehen, solltest du in jedem Fall ernst nehmen. So sind plötzlich beginnende, heftige Bauchschmerzen, die im Verlauf auch noch schlimmer werden, immer ein Alarmzeichen. Der Erkrankte nimmt dann meistens eine gekrümmte Position im Liegen ein, da er dabei die wenigsten Beschwerden hat. Das allein ist schon ein Grund, um sofort zum Arzt zu gehen.

Wichtig!
Mit dieser Methode kannst du Bauchschmerzen schnell und effektiv lindern. Sollten aber weiterhin starke Schmerzen auftreten, bitte einen Arzt aufsuchen, damit abgeklärt werden kann, ob eine Blinddarmentzündung, Gallensteine oder eine andere ernsthafte Erkrankung die Ursache für die Schmerzen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.