Himbeerblättertee

Der Tee wird vor allem in der Schwangerschaft eingesetzt und soll die Geburt erleichtern. Aber er hat auch ganz viel positive Inhaltsstoffe, die auch für jeden nützlich sind. 
Schon seit Jahrhunderten nehmen Frauen in der Schwangerschaft Himbeerblättertee zu sich. Er wirkt sich positiv auf Körper und Seele aus. Er kann die Geburt erleichtern und Schmerzen reduzieren.

  1. Himbeerblättertee fördert die Durchblutung des Muttermunds und der Beckenbodenmuskulatur. Dadurch wird diese aufgelockert und entkrampft. Sind bereits Wehen vorhanden, fördert Himbeerblättertee die Wehen.
  2. Die entkrampfende Wirkung von Himbeerblättertee verringert Schmerzen.
  3. Er kann Fehlgeburten vorbeugen.
  4. Er regt die Milchproduktion an.
  5. Auch hilft er gegen Schwangerschaftsübelkeit.

Neben den durch Studien erwiesenen Wirkungen von Himbeerblättertee werden der Pflanze viele weitere positive Effekte nachgesagt. Viele davon sind nicht unbedingt wissenschaftlich erwiesen, dafür aber durch langjährige Erfahrung bestätigt. 

  1. Himbeerblättertee ist auch ein Stimmungsaufheller. Er ist reich an den Vitaminen A, B, C, E, GerbstoffenFlavonoiden sowie EisenCalcium, Magnesium und Mangan.
  2. Der Himbeerblättertee wirkt aufgrund seiner antibakteriellen Eigenschaften auch entzündungshemmend. Deshalb wird er zur Behandlung von Halsschmerzen oder Entzündungen im Mund-, Hals- und Rachenraum sowie Erkältungssymptomen eingesetzt.
  3. Der Tee wirkt auch entkrampfend. Solltest du also an Krämpfen im Magen- oder Darmbereich leiden, kann dir dieser Tee auf natürliche Weise helfen.
  4. Der Tee aus den grünen Blättern des Himbeerstrauches wirkt positiv regulierend auf den weiblichen Zyklus. Menstruationsbeschwerden wie Krämpfe, Schmerzen und zu starke Blutungen werden sanft reguliert.

 

 

 

2 thoughts on “Himbeerblättertee

    1. Hallo Patricia
      Ja das ist ein fantastischer Tee. Diese Beiträge sollen dazu beitragen, damit die wunderbaren natürlichen Heilmittel die die Natur uns zur Verfügung stellt im Alltag nicht vergessen gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.