Traumatische Störungen im Energiefeld auflösen

CHF 125.00

Die Energien werden ausgeglichen und Heilung kann stattfinden.

Kategorien: ,

Beschreibung

Unser Energiefeld ist ziemlich komplex und speichert all unsere Erfahrungen, all das was wir erleben, fühlen und vor allen Dingen verdrängen wird, wie in einer großen Bibliothek gespeichert.
Leider nicht nur positive Erfahrungen und Erlebnisse. Solche Störfelder können dir das Leben schwer machen.

Aber auch traumatisierende Vorfälle wie Mord, Gewalt usw. die in unserer Ahnenreihe, also bei unseren Vorfahren passiert sind, haben Einfluss auf unser Leben.
Das heisst, ein Trauma kann vererbt werden, auch wenn du es nicht selbst erlebt hast. Du hast das Gefühl, keine Kontrolle über das eigene Leben und über Ereignisse in der eigenen Umwelt zu haben, weisst aber nicht warum.
Ob Essstörungen, Krankheiten oder Ängste, ein Trauma hat viele Gesichter.
Mit dieser Methode kannst du dir selbst ganz einfach und schnell helfen und deine Welt wieder in Ordnung bringen.

Der Workshop findet bei uns am 29.10.2024 von 18.30-20.30 statt.
Inklusiv: Verbrauchsmaterial, Getränke und umfangreiche Seminarunterlagen.

Alles, was du dazu brauchst ist, dass du selber den Wunsch hast, dass sich etwas in deinem Leben ändert.

Pendelkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.

 

Zusätzliche Informationen

Kursdauer

2 Stunden

Kursleitung

Patricia Walch

Kursart

Workshop