Seelenverträge auflösen

CHF 168.00

Sei dir selbst wichtig und nimm dein Leben in die Hand.

Beschreibung

 

Du möchtest etwas verändern in deinem Leben, aber du schaffst es einfach nicht? Vermutlich hast du schon einiges ausprobiert, aber immer fällst du in dein altes Muster zurück.
Du willst abnehmen, du verzichtest, du strengst dich an, aber was du auch machst, es geht einfach nicht.
Du regst dich immer über die gleichen Dinge auf, weisst genau, dass es total sinnlos ist, kannst aber einfach nicht loslassen.
Deine Beziehungen scheitern immer, du suchst dir immer Partner, die dir die Sterne vom Himmel holen und dich dann doch betrügen, verlassen oder sogar misshandeln.
Auch vererbte, chronische Krankheiten, Allergien usw. können ihren Ursprung in Seelenverträgen haben.
Aber auch  Fehlgeburt, Abtreibung, Verlust von Angehörigen und das Gefühl in der Familie nicht gewollt zu sein, hinterlassen tiefe Narben. In diesem Workshop lernst du die Seelenverträge zu finden und aufzulösen. Endlich loszulassen, zur Ruhe kommen und den Fokus auf Dinge richten, die dich weiterbringen.
Du kannst nicht schlafen, hast Angst vor Spinnen, Knieschmerzen, Kopfschmerzen usw., bist immer Müde, Schwindel, Antrieblosigkeit, Tinnitus, Nervosität, Allergien, egal was, ich zeige dir, wie du den Grund finden und auflösen kannst.
Oft trifft das alles gar nicht zu, du hast ein tolles Leben, gute Menschen um dich und es gelingt dir gar nicht glücklich zu werden. Auch hier gehen wir auf die Suche nach Verträgen, Versprechen und Glaubensätzen aus deinen früheren Leben.

Lerne, wie du den wahren tiefen Grund findest. Wir zeigen dir, wie du sie auflösen und dich davon befreien kannst.

Was sind Seelenverträge?

Jeder Mensch schliesst im Laufe seines Lebens Seelenverträge ab. Die meisten davon sind uns gar nicht bewusst. Ein Seelenvertrag entsteht zum Beispiel durch Versprechen: „Ich bleib immer bei dir“, „Ich lass dich nie allein“, “Ich bin für immer für dich da“ usw.
Diese Verträge können positives bewirken, aber auch zur Belastung werden. Letzteres passiert zum Beispiel, wenn du ein schmerzhaftes und negatives Erlebnis hast. Um das Erlebnis zu verarbeiten (Traumatherapie) schliesst du Verträge mit deiner Seele ab, um dich zukünftig vor solchen Erlebnissen zu schützen.
Das geschieht meist unterbewusst. Solche Seelenverträge können dir aber in diesem Leben im Weg stehen. Sie hindern dich daran, dass du dich weiterentwickeln kannst. Und sie wirken auch dann noch, nachdem das Trauma verarbeitet wurde.
Da die Verträge mit der Seele getroffen werden und diese im Gegensatz zu unserem Körper kein Alter kennt, bleiben sie ewig bestehen.
So kann das Probleme im heutigen Leben von Seelenverträgen aus einem früheren Leben kommen.
Aber auch Glaubensätze wie z. B. „Das werde ich nie lernen“, oder auch von jemand anderem „Du bist zu blöd, “ungeschickt usw. für das“ verankern sich ganz tief in unserm Unterbewusstsein. Auch sie hindern dich daran, dass du dich weiterentwickeln kannst.

Der Workshop findet bei uns am 23.10.2024 von 18.30-20.30 statt.
Inklusiv: Verbrauchsmaterial, Getränke und umfangreiche Seminarunterlagen.

Alles, was du dazu brauchst ist, dass du selber den Wunsch hast, dass sich etwas in deinem Leben ändert.

Pendelkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.

 

Zusätzliche Informationen

Kursleitung

Patricia Walch

Kursdauer

2 Stunden

Kursart

Workshop