Was machst du eigentlich mit deinen Orangenschalen?

Wegwerfen? Mach doch einen Allesreiniger daraus. Umweltfreundlich, absolut unschädlich, hautfreundlich und günstig in der Herstellung. Super gegen Kalk und Fett.
Ich benutze nichts Anderes mehr ob zum Abwaschen oder zum Putzen.

Dieser Reiniger ist ein Konzentrat, also sehr sparsam!

Orangen-Reinigerkonzentrat 

Zutaten

  • Schalen von Orangen
  • 1 Liter Apfelessig
  • Coco Glucosid / Dies ist eine eher dickflüssige, trübe Substanz mit geringem aber typischem Eigengeruch.

    Coco Glucosid ist ein pflanzliches Tensid und sehr hautverträglich und biologisch abbaubar.
    Das milde Zuckertensid wird mit Capronsäure, Caprylsäure, Caprinsäure, Laurinsäure, Myristinsäure und Palmitinsäure (dies sind alles Ölsäuren mit ihren chemischen Bezeichnungen) und Glucose hergestellt.
    Der pH-Wert liegt zwischen 11 und 12.
    Coco Glucosid ist ein sehr mildes und reizfreies Tensid, das auch für empfindliche Haut empfohlen wird. Es zeigt eine gute Reinigungsleistung, erzeugt ordentlich Schaum. Es hat auf Haare und Haut glättende und eine weichmachende Wirkung.
    Unter 15 Grad kann es kristallisieren, ist dies der Fall einfach vor der Verarbeitung erwärmen und schütteln oder umrühren.
    Waschaktive Substanzen: 51-55 % 
    Tensidklasse: nichtionisch

    Coco Glucosid kannst du bei uns im Laden kaufen oder im Shop bestellen.

    Nachhaltigkeit ist uns sehr wichtig, darum kannst du deine Flasche jederzeit für CHF 2.50 pro 100ml  bei uns im Geschäft nachfüllen!

Anleitung

  • Die Schale so abschneiden, dass kein Fruchtfleisch mehr daran hängt.
  • Nun in ein Glas stecken und mit Essig auffüllen. 
  • Mindestens 2 Wochen ziehen lassen. Wenn ich wieder Orangenschalen habe, gebe ich sie einfach wieder dazu.
  • 1 Teil Coco Glucosid und 7 Teile Essig mischen.
  • In eine Glassprühflasche füllen und verwenden. Du hast sicher gebrauchte Glasflaschen zu Hause und irgendwelche alten Sprüher, ausprobieren was passt.  Das Plastikschläuchlein auf die richtige Länge gekürzt und fertig ist die neue, alte Sprühflasche!

 


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Rückerstattungsgrund